zum Seitenanfang
transparent

Yucatan, Land der Maya

Mexiko
von Karsten Maiwald
erstellt am
26.10.2017

sharePrint

Chichen Itza
transparent


akumal 02
akumal 01
tulum 02
tulum 03
tulum leguan
tulum 01
bacalar 01
mehr Bilder

Yucatan, Land der Maya

Stationen der Rundreise:
  • Mérida
  • Uxmal
  • Chichén Itzá
  • Calakmul
  • Bacalar

Gemeinsam mit Gebeco habe ich im September 2017 den Zauber der mexikanischen Halbinsel Yucatan auch abseits der bekannten Ziele kennenlernen dürfen.

Nach dem 12-stündigen Flug mit Condor und der Landung im sehr touristischen Cancun ging es in die empfehlenswerte Bucht von Akumal. Ein schöner Ort zum Relaxen und zur Erkundung der Unterwasserwelt (besonders lohnend von Mai bis September, wenn zahlreiche Schildkröten zur Eiablage in die Bucht kommen).

Nach einer kurzen Fahrt erreichten wir dann die einzige direkt am karibischen Meer gelegene Maya-Stätte Tulum. Unser Besuch am frühen Vormittag startete zwar mit einem für die Jahreszeit typischen tropischen Regenschauer, aber als dann kurze Zeit später die Sonne raus kam und wir die auf einem Felsplateau gelegene Tempelstadt erkundeten, ergaben sich Fotomotive ohne Ende. Die sich überall auf den Mauern sonnenden Leguane und die aufgrund der frühen Uhrzeit noch wenigen Tagestouristen rundeten den sehr interessanten Besuch noch ab.

Für uns ging es weiter südlich entlang des kaum erschlossenen Biosphärenreservates von Sian Kaan zur Lagune der sieben Farben von Bacalar. Während einer Bootstour mit Badestopps an den in der Lagune gelegenen bis zu 70m tiefen Cenotes begeisterte uns das Farbenspiel der nur in der Regenzeit mit dem Meer verbundenen Süßwasserlagune. Momentan noch ein Geheimtipp und die örtlichen Hotels sind entsprechend eher auf mexikanische Touristen eingestellt.

Wir verließen nun die Karibische Küste und unsere Fahrt führte auf den immer leerer werdenden Straßen Richtung Westen. Nach einer Zwischenübernachtung irgendwo im Nirgendwo ging es dann noch vor Sonnenaufgang zur mitten im Dschungel gelegenen Ausgrabungsstätte von Calakmul. Dort erwartete uns Indiana Jones Feeling !! Auf schmalen Wegen erlebten wir das Erwachen des Waldes mit zahllosen Geräuschen und bekamen mit u.a. Klammeraffen, Tukanen und Morpheus-Faltern auch einen Teil der üppigen Fauna zu sehen. Da der Großteil des riesigen Areals, im Gegensatz zu den bekannteren Ausgrabungsstätten, frei zugänglich ist, bestiegen wir natürlich auch einige der bis zu 45 Meter hohen Pyramiden. Der Auf- und vor allem der Abstieg sollte aber auf Grund der schmalen und oft auch rutschigen Stufen nicht unterschätzt werden. Oben angekommen entschädigte aber ein großartiger Blick über den unberührten Urwald bis nach Guatemala für die Strapazen.

Wichtig: Wasser und Verpflegung mitbringen, da es im Umkreis von 70 km keine Dörfer und entsprechend auch keine Einkaufsmöglichkeiten gibt.

Unser Weg führte dann entlang des Golfs von Mexiko (romantische Sonnenuntergänge !) in die Hauptstadt Yucatans, nach Merida. Die Kolonialstadt ist besonders am Wochenende lohnenswert, da dann die Innenstadt zur Fußgängerzone wird und zahlreiche Veranstaltungen auf die Besucher warten, z.B. das jeden Sonntag stattfindende Straßenfest mit großem Markt und Live-Musik rund um den Plaza de la Indepencia. Überall warteten zahlreiche (teils makabre) Souvenirs rund um den am 01.November stattfindenden ,Dia de los Muertos', von dem auch der neue Disney-Film 'Coco' handelt.

Aber auch vielfältige Sehenswürdigkeiten sind von Merida aus bequem erreichbar. Wir fuhren u.a. per Boot durch die Mangrovenwälder von Celestun zu den Flamingo-Kolonien (Geheimtipp das Hotel Xixim am traumhaften Muschelstrand), in die Kreuzfahrt-Hafenstadt Progresso (unbedingt die Flugshow der Pelikane an der Pier bestaunen) und in die hervorragend restaurierte Maya-Stätte Uxmal mit der bekannten Pyramide des Zauberers.

Nach einer tollen aber leider sehr mückenreichen Übernachtung auf einer typischen Hacienda (Moskito-Netze waren glücklicherweise vorhanden) wartete dann zum Abschluss der morgendliche Besuch von Chichen Itza auf uns. Noch vor Sonnenaufgang ging es mit Handylampen bewaffnet durch den Dschungel über den Privatzugang der Hacienda Chichen in die Maya-Stätte und im ersten Morgenlicht erwartete uns die Pyramide des Kukulcan. Als dann um 8 Uhr die Anlage offiziell öffnete, kamen aus allen Winkeln die fliegenden Händler und die ersten Reisegruppen.

Mit einzigartigen Eindrücken ging es dann leider wieder zurück nach nach Deutschland.

Lassen Sie sich auch im persönlichen Gespräch vom Traumziel Mexiko von mir begeistern.


karsten maiwald
Für Sie geschrieben von
Reiseberater

transparent 0331-2985070
TUI Deutschland GmbH
Gutenbergstraße 88
14467 Potsdam


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
222 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 222 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!