zum Seitenanfang
transparent

Traumhafter Erholungsurlaub im Sensimar Belek

Türkei
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
04.12.2013

sharePrint

sensimar


Traumhafter Erholungsurlaub im Sensimar Belek

Ich war im August 2013 privat für eine Woche im Sensimar Belek Resort & Spa zu Gast.
Das Hotel besticht durch seine wahnsinnig tolle Poollandschaft mit über 3.000 m², die sich durch die gesamte Anlage zieht.
Das Sensimar Belek ist, wie fast alle Sensimar Häuser, erst ab 18 Jahren buchbar und somit auch ein perfekter Ruhepool für Paare und alle, die einfach mal entspannen möchten.
weniger
transparent
zeigen

Lage

Das Sensimar Belek ist ungefähr 40 km vom Flughafen Antalya entfernt.
In den Vorort Bogazkent hinein ist es ca. 1 km und bis nach Belek sind es ca. 15 km (Taxiverbindungen im Hotel buchbar).
Die Anlage befindet sich direkt am Strand.

Zimmer

Es gibt sieben verschiedene Zimmertypen.
Alle sind zwischen 27 und 32 m² groß und ausgestattet mit kombiniertem Wohn-/Schlafzimmer, Klimaanlage, Balkon, Dusche, WC, Föhn, Safe, Minibar, Fernseher Deutsches TV-Programm, Telefon, Doppelbett bzw. zwei Einzelbetten, Wasserkocher, Kaffee-/Teezubereiter und Parkettboden.

Es gibt Zimmer mit, mit seitlichem und ohne Meerblick. Weiterhin gibt es Superior und Deluxe Zimmer, sowie eine Kategorie mit zusätzlichem Jacuzzi und Zimmer mit direktem Poolzugang.

Die Einrichtung der Zimmer ist sehr modern. Hin- und wieder fallen einige minimale "Baumängel" auf, beispielsweise bei der Wandfarbe. Ich persönlich empfand das aber nicht als störend.
Das Bad ist sehr offen gebaut, Dusche und Toilette sind aber durch Milchglastüren vom Rest des Zimmers getrennt. Das Waschbecken befindet sich im Raum, was aber optisch sehr gut passt.

Die Minibar ist im Preis enthalten und wird täglich neu befüllt.
Der Safe wird mit einer Tastenkombination verschlossen, die der Gast selbst auswählt.
Im Zimmer sind zudem zwei Bademäntel und zwei paar Hausschuhe.
Das Zimmer wird auf Wunsch täglich gereinigt (man muss eine Taste drücken) und auch die Handtücher werden auf Wunsch gewechselt (einfach auf den Boden legen).
Auf dem Balkon stehen zwei Stühle und ein kleiner Tisch, sowie ein kleiner Ständer, an dem man Badesachen zum Trocknen aufhängen kann.

Gastronomie

Es wird nur All Inklusive angeboten. Im Sensimar Belek gibt es ein Hauptrestaurant (Buffet), zwei À-la-Carte-Restaurants (Kulinarium und Breezes) und drei Bars (Lobby, Pool und Strand).

Im Hauptrestaurant, sowie im Kulinarium wird um angemessene Kleidung gebeten, woran sich auch wirklich alle Gäste halten.

Frühstück:
Sehr tolles Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant (Pfannkuchen, Crepes, Eier, Brötchen, Brot, ganz viel Obst und Gemüse, Würstchen, Marmalde, Joghurt, etc).
Die Auswahl ist wirklich gigantisch und man möchte vom Frühstückstisch gar nicht mehr aufstehen.
Es wird ein Langschläferfrühstück bis 11 Uhr angeboten.

Zum Mittagessen werden waren wir immer im Breezes Restaurant. Hier gab es ein kleines Angebot an warmen Speisen, die man á-la-carte bestellen konnte. Zudem war hier noch ein kleines Salatbuffet aufgebaut und nachmittags gab es Eis und frische Waffeln.

Nachmittags gab es eine große Auswahl an Kuchen an der Poolbar.

Abendessen:
Zum Abendessen waren wir immer im Hauptrestaurant, man konnte aber auch einmal pro Aufenthalt kostenlos ins Kulinarium (Gourmet) und ins Breezes (abends Fischrestaurant) gehen.
Man muss sagen, dass sich die Speisen im Hauptrestaurant oft wiederholt haben, die Auswahl aber so groß war, dass man auf keinen Fall jeden Abend das gleiche Essen musste.
- riesige Auswahl an verschiedenen Salaten + Gemüse + ganz viele Salatsoßen
- verschiedene Nudelgerichte, Reis, Fleisch, Fisch, vegetarische Gerichte
- kleine Häppchen auf Löffeln, wie zum Beispiel Krabben
- türkische Speisen und natürlich auch Sachen, die man zu Hause isst (Pommes, etc.)
- zum Nachtisch gab es sehr viel Obst und auch ganze viele Süße Sachen wie Pudding, Kuchen, Torten, etc.
Drei Mal in der Woche war Themenabend, an dem das Restaurant toll geschmückt war und die Gäste gebeten wurden, sich dem Thema farblich passend anzuziehen. Auch die Kellner waren dem Thema entsprechend gekleidet.

Getränke waren auch super, es gab viele Marken, die man auch in Deutschland kennt (Pepsi Cola, Lipton Eistee) und ganze viele verschiedene Cocktails, alles im Preis inbegriffen.
Nur in der Lobbybar muss man für ein paar wenige Getränke etwas zahlen.

Service

Über den Service im Hotel kann man nur Gutes berichten!
Es waren durchweg alle Angestellen des Hotels freundlich und zuvorkommend.
Es sprechen zwar nicht alle perfekt deutsch, sie versuchen aber trotzdem, die Wünsche alles Gäste zu erfüllen.
Beispielsweise beim Essen: es wurde sofort gezeigt, wo noch ein Tisch frei ist und gefragt, was man Trinken möchte. Wenn etwas leer war, kam sofort jemand und hat gefragt ob man noch etwas haben möchte.
Am Pool und am Strand sind immer Bedienungen herumgelaufen, die kleine Snacks oder Getränke gebracht haben.
Auch die Gästebetreuerin hat sich sehr gut um die Gäste gekümmert und ist tagsüber in der Anlage herumgelaufen und gefragt, ob es einem gefällt und ob alles in Ordnung ist.

Man fühlt sich hier auf jeden Fall sehr wohl, was zu einem großen Teil wirklich dem Service zuzuschreiben ist!

Animation

Die Animation ist - wie beim Sensimar-Konzept üblich -sehr dezent und unaufdringlich. Die Animateure sind sehr freundlich und sprechen perfekt deutsch.
Ein Wochenplan mit allen Angeboten hängt vor dem Hauptrestaurant aus, so dass man nichts verpasst.
Von den stattfindenden Kursen bekommt man nur etwas mit, wenn man das auch möchte, man fühlt sich nicht gestört.
Lediglich die Abendanimation ist etwas lauter, da hier meist auch Musik gespielt wird. Das hat mich aber überhaupt nicht gestört.

Strand

Der Strand ist sauber und gepflegt. Bei den Liegen und Schirmen bis ans Meer heran ist es Sandstrand und im Wasser drin Kies, deshalb empfehle ich Badeschuhe. Für den leichteren Einstieg ins Wasser wurde Anfang 2013 ein Steg gebaut.
Die Liegen und Sonnenschirme sind im Preis bereits inbegriffen und es sind auch immer genug für alle Gäste vorhanden.
Es gibt eine Strandbar mit toller Aussicht, in der man tolle Getränke genießen kann.
Weiterhin sind Duschen und Toiletten vorhanden.
Für sportliche Aktivitäten gibt es ein Volleyballfeld.

tuischweinfurt
Für Sie geschrieben von
TUI
transparent +49 (0) 97 21 18 63 00
TUI Deutschland GmbH
Rückertstr. 24-26
97421 Schweinfurt


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
222 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 222 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4