zum Seitenanfang

Malaysia - tropische Naturwunder

Malaysia
von Lilo Müller
erstellt am
08.04.2014

shareprint
 dsc0066-web 56905 by-aspooner piqs de


img 5121
img 5122
img 5123
img 5120
img 5119
img 5118
img 5115
mehr Bilder

Malaysia - tropische Naturwunder

Stationen der Rundreise:
  • Malaysia
Im November 2013 besuchte ich im Rahmen einer TUI Seminarreise Malaysia.

Nach einem 13-stündigen Flug mit Malaysia Airlines über Kuala Lumpur erreichten wir unsere erste Etappe Kota Kinabalu auf Borneo.
Kota Kinabalu liegt im Norden von Borneo in der Provinz Sabah. Trotz Regenzeit,welche in Malaysia ungefähr zwischen Oktober und März herrscht, wurden wir von strahlendem Sonnenschein begrüßt.
Nach einer kurzen Übernachtung im Shangri-La´s Tanjung Aru Resort ging es frühmorgens los in Richtung Mount Kinabalu.
Wir erwanderten den Sabah Tea Garden auf einer Höhe von 2272 m und spazierten durch den Regenwald. Zu guter Letzt legten wir eine Mutprobe ab und überquerten eine in den Wipfeln der Urwaldriesen schaukelnden Hängebrücke.
Soviel Natur pur - ein wahres Paradies!!

Wir übernachteten im Hotel Shangri - La Rasa Ria Resort und durften am nächsten Tag an den wunderschönen Stränden die Zeit mit schwimmen und schnorcheln verbringen.
Der Norden von Borneo gilt nicht umsonst als der Vergnügungspark für ausgewachsene Naturliebhaber.

Am nächsten Morgen flogen wir zurück nach Kuala Lumpur, genannt"KL". Schon auf der Fahrt vom Flughafen in die Stadt wird einem schnell klar, dass es sich um eine Weltstadt handelt und Malaysia wirklich kein Entwicklungsland mehr ist.
Nach diversen Hotelbesichtigungen checkten wir abends im Hotel Sheraton Imperial Kuala Lumpur ein und freuten uns auf einen ereignisreichen Tag im multikulturellen "KL".

Am Vormittag erlebten wir die spektakulären Twin Towers mit der weltweit höchsten Doppeldeckenbrücke. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über Malaysia´s Hauptstadt und die Umgebung.
Anschließend fuhren wir zu den 15 km nördlich gelegenen Batu-Höhlen, die mehrere Hindu-Tempel beherbergen.
Nach über 272 Treppenstufen erreichten wir die 100 m hohe Kathedralenhöhle - eine beeindruckende Höhlenlandschaft und wir waren froh, dass wir diese Tortur auf uns genommen hatten.
Das Mittagessen war auf dem KL-Tower vorgesehen - auf einem Fernstehturm, der tatsächlich in einem Innenstadt-Urwald liegt. Auf dem Weg dorthin fuhren wir an Hochhäusern, gigantischen Einkaufsmalls und dazwischen immer wieder kleine Restaurants und Garküchen vorbei.
Hier treffen wirklich alle Kulturen aufeinander.

Am nächsten Morgen flogen wir zu unser letzten Etappe nach Langkawi.
Nach 2 Tagen pulsierendem Leben in einer Großstadt war die Ruhe Langkawis Balsam für die Seele.
Unsere 1. Nacht verbrachten wir im Andaman Hotel - einem phantastisch gelegenem Naturareal mitten im Urwald.
Sind Sie schon einmal zusammen mit einem Waran im Pool geschwommen? Hier kann es Ihnen passieren!
Nach einer Nacht mit ungewöhnlichen Tiergeräuschen unternahmen wir eine einzigartige Mangroven River Safari.
Wir erlebten wie hunderte von Vampirfledermäusen Siesta halten und fuhren mit einem kleinen Motorboot durch die Mangrovensümpfe.
Wir sahen Seeadler, Warane, Schlangen und Affen - diese Tour ist ein MUSS für jede erste Langkawi Reise.

Nach diversen Hotelbesichtigungen war unsere Reise leider schon zu Ende und es ging wieder zurück in das kalte Deutschland.

Malaysia ist ein sehr facettenreiches Reiseland:
Man kann die pulsierende und multikulturelle Metropole "KL" erkunden, die unberührte Natur des Regenwaldes mit seinen Bewohnern, den Orang Utans, bewundern oder an den kilometerlangen weißen Stränden von Langkawi entspannen.
Alle Hotels, die wir besucht haben, befanden sich in einem Top-Zustand und die Herzlichkeit, mit der wir begrüßt wurden, war unbeschreiblich.
Ich war sehr beeindruckt von diesem Land, welches ich mir niemals so spannend vorgestellt hätte und freue mich, wenn ich Sie zu einer Reise nach Malaysia inspirieren konnte!

pp bochum-12
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

0234 - 595003
TUI Deutschland GmbH
Castroper Hellweg 20
44805 Bochum


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
237 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 237 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!