zum Seitenanfang
transparent

Glacier Express - mit dem Langsamsten Schnellzug der Welt unterwegs

Schweiz
von Annalena Scherer
erstellt am
03.05.2016

sharePrint

Glacier-Express
transparent


berninaexpress
gornergratbahn
wasserfall

Glacier Express - mit dem Langsamsten Schnellzug der Welt unterwegs

Stationen der Rundreise:
  • Zermatt

Mit der Bahn ging es über Basel nach Zermatt. Allein diese Strecke war schon ein Erlebnis durch die atemberaubende Landschaft der Schweiz.

Von Visp aus ging es mit dem Regionalzug auf die Strecke des Glacier Express hinauf nach Zermatt. Dort bezogen wir in einem wunderschönen vier Sternen Hotel Quartier.

Am darauffolgenden Tag hatten wir Zeit Zermatt zu erkunden. Ein absolutes muss ist hier die Fahrt mit der Gornergratbahn hinauf zum Gornergrat.Auch die Fahrt mit der Seilbahn hinauf Richtung Matterhorn war ein unvergessliches Erlebnis.

Am nächsten Tag ging es dann im 1Klasse Panoramawagen des Glacier Express über Andermatt, den Oberalpass, Chur und die berühmte Albulastrecke nach St.Moritz. Die achtstündige Fahrt verging beim Anblick der vielseitigen und Abwechslungsreichen Landschaft wie im Flug. Ein besonderes Highlight auf dieser Fahrt war das Mittagessen das während der Fahrt am Platz serviert und in der Bordeigenen Küche gekocht wurde. Auch in St.Moritz bezogen wir ein vier Sterne Hotel mit Blick auf den St.Moritzsee.

Mit dem Bernina Express unternahmen wir am darauffolgenden Tag einen Ausflug nach Tirano. Zuerst ging es hinauf zum höchsten Durchgangsbahnhof Europas Ospizio Bernina und anschließend auf der Alpensüdseite hinunter ins Tessin vorbei an der Aussichtplattform der Station Alp Grüm. Besonders Imposant war für mich hierbei das Kreisviadukt in Brusio.

Am nächsten Tag ging es dann leider schon über Basel zurück.

weniger
transparent
zeigen

Transportmittel

Der Glacier Express ist ein einmaliges Erlebnis das man mit Worten kaum beschreiben kann.

Mit dem Bernina Express vom verschneiten St.Moritz ins Sonnenverwöhnte Tirano - einfach unvergesslich

Übernachtung

Alle Hotels waren einfach wunderschön und vom Service her perfekt.

Ort/Region

Zermatt als Autofreier Ort bietet seinen ganz eigenen Charme den man einfach selbst erleben muss.

St.Moritz - ein Ort zwischen Tradition und Moderne!

dsc01089
Für Sie geschrieben von
Expedientin

transparent 0637192700
TUI Deutschland GmbH
Kaiserstraße 23
66849 Landstuhl


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
229 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 229 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
x
kw46 380x230 flashsale

Flash Sale - 48 Stunden gültig!

100€ pro Person extra sparen