zum Seitenanfang

Von Passau bis Budapest

Phoenix
von Anja Sparks
erstellt am
03.04.2013

shareprint
donau


donaubud
msalina
parlarment
sacher
mehr Bilder

Von Passau bis Budapest

Wer eine Reise auf der Donau unternimmt, dem bieten sich viele kulturelle Highligts und verträumte Flusslandschaften. Es bleibt, neben vielen Besichtigungen, trotzdem noch ausreichend Zeit sich so richtig an Deck zu erholen. Lästiges Kofferpacken entfällt! Das Hotel reist mit.
weniger
zeigen

Kabinen

Die Kabinen auf der MS Alina sind mit 14 - 16 qm ausreichend groß und liegen natürlich alle außen. Fast alle Kabinen haben große Fenster mit einem französischen Balkon. Wer aber sparen möchte, kann auch auf dem Neptundeck eine Kabine mit normalen Fenstern buchen.

Gastronomie

Auf dem Schiff wird Vollpension angeboten. Das Frühstück gibt es am reichhaltigen Buffet. Mittag- und Abendessen werden am Tisch serviert. Hier gibt es eine Menu-Auswahl. Für Eilige gibt es aber auch die Möglichkeit mittags im Pasta-Restaurant zu speisen. Aber Achtung hier ist der Platz sehr begrenzt. Zusätzlich wird vormittags die schiffsübliche Boullion angeboten. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen und wem das noch nicht reicht, bekommt auch noch einen kleinen Mitternachtssnack.

Service

Die Crew besteht aus einer bunten Mischung aller erdenklichen Nationalitäten.
Kleine Unzulänglichkeiten im Verständnis und in der Koordination werden durch ein freundliches Lächeln wieder wett gemacht.

Animation

Auf der Alina wird ein Programm mit Spielen und leichter Abendunterhaltung angeboten. Der Reiseleiter ist fast rund um die Uhr für seine Gäste ansprechbar und gibt sehr nützliche Hintergrundinformationen über den Bordlautsprecher.

Insiderwissen

Eine echte Überraschung ist die slowakische Hauptstadt Bratislava. Hier lohnt die schöne Altstadt einen Besuch. In den vielen Straßencafés lässt man es sich im Anschluss bei Kaffee und Kuchen schmecken.

Route

Zunächst ging es mit der Bahn von Minden nach Passau. Dort wurden wir in Empfang genommen und per Bus zum Schiff gebracht. Über Dürnstein ging die Fahrt zur Barockstadt Vac. Dann verbrachten wir zwei erlebnisreiche Tage in Budapest. Von dort aus ging es über Bratislava nach Wien, wo wir ebenfalls eine Nacht vor Anker lagen. Danach erreichten wir mit einem Stopp am Stift Melk wieder unseren Ausgangspunkt Passau.

Highlights der Route

Die Highligts dieser Route waren ganz sicher die Nächte, die wir in Budapest und Wien verbrachten. In Budapest konnten wir dadurch einen lauen Sommerabend an der schönen Donaupromenade verbringen. In Wien bietet sich als Abendunterhaltung natürlich ein Ausflug nach Grinzing an. Dort kann man es sich beim "Heurigen" gemütlich machen.

Ausflugtipps

In Budapest sollte ein Besuch der Fischerbastei und der Markthalle nicht fehlen. Von der Zitadelle aus, ist der Blick über die Stadt grandios.
In Wien sollte man auf gar keinen Fall den Naschmarkt versäumen. Ein Stück Sachertorte im Hotel Sacher ist natürlich ebenfalls ein Muss. Auch Schloss Schönbrunn ist einen Ausflug wert. Hierfür sollte aber mindestens ein halber Tag eingeplant werden. Unzählige Museen warten auf Besucher. Hier wird jeder sein passendes Museum finden.

anja
Für Sie geschrieben von
Reiseexpertin

0571-828570
TUI Deutschland GmbH
Obermarktstraße 2
32423 Minden


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
237 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 237 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!