zum Seitenanfang
transparent

Mit Studiosus ins Reich der Mitte

China
von Gabriele Zabbarov
erstellt am
14.01.2014

sharePrint
Peking
transparent


dscf1400
dscf1392
dscf1421
dscf1423
dscf1430
dscf1439
dscf1443
mehr Bilder

Mit Studiosus ins Reich der Mitte

Stationen der Rundreise:
  • Peking
  • Shanghai
Mit Studiosus ins Reich der Mitte

Vom 07.12. bis 13.12.11 flog ich für Sie mit Studiosus nach Peking und Shanghai. Am Flughafen Frankfurt lernte ich meine Mitreisenden und unseren sympathischen Reiseleiter Werner Fiederer kennen, der uns in den nächsten Tagen China näherbringen sollte.
Über Nacht flogen wir mit der Lufthansa im Airbus 380 nach Peking. Wahnsinn, wie schnell, leise und elegant der riesige Vogel abhob! Und wir erhielten auch die Möglichkeit, uns die Business und First Class anzuschauen.

In Peking wurden wir mit strahlendem Sonnenschein, jedoch eisigen Temperaturen begrüßt und fuhren gleich zum Himmelstempel mit seiner weitläufigen Parkanlage. Wir erfuhren viel über den Bau des Tempels, über die Nordsüdachsen zwischen Himmel und Erde und die Ost-West-Achse zwischen Sonne und Mond, der Ausgleich der Kräfte Yin und Yang, die magischen Zahlen 9 und 3 und und und…

Ziemlich erschöpft bezogen wir dann unser Hotel. Am Nachmittag wurden unsere Lebensgeister bei einer tollen Fußmassage wiederbelebt und wir waren fit für unser erstes chinesisches Abendessen. Auf einem Drehteller wurden die köstlichsten Gerichte serviert. Dazu gab es traditionell leichtes chinesisches Bier oder Sprite. Und mehr oder weniger geschickt versuchten wir uns im Stäbchenessen.

Die nächsten Tage besichtigten wir dann die Klassiker: wir durchstreiften den Platz des Himmlischen Friedens mit der Verbotenen Stadt, fuhren mit einer Fahrradrikscha durch ein traditionelles Hutong-Viertel, wo uns eine chinesische Familie mit einem leckeren Mittagessen verwöhnte und kämpften uns bei eisigem Wind ein Stück der großen chinesischen Mauer hoch, wo wir dann mit einer wahnsinnig tollen Sicht belohnt wurden.

Am 5. Tag fuhren wir mit einem brandneuen Schnellzug 5 Stunden die 1318km nach Shanghai. Mit 300km/Std. rauschte die weite chinesische Landschaft mit unzähligen Bauerndörfern und der Yangzi an uns vorbei.
Nachdem wir in Shanghai unser Hotel bezogen haben, fuhren wir als erstes zum Bund, der berühmten Uferpromenade am Huangpu-Fluss, der Shanghai in zwei Teile teilt. Es empfing uns eine einzigartige nächtliche Wolkenkratzerkulisse.

Am nächsten Morgen erprobten wir die Fahrradstudienreisen von Studiosus, indem wir Shanghai traditionell chinesisch mit den Rad erkundeten. Für mich war diese abenteuerliche Radtour der krönende Abschluss einer tollen Reise! Man erlebte die Stadt mit allen Sinnen: die Gegensätze der alten chinesischen Geschäfte zu den neumodernen Wolkenkratzern und das Alltagsleben der Chinesen an einem Montagvormittag. Die Tour endete in der Altstadt mit seinem alten Teehaus und dem wunderschönen Yu-Garten. Am Abend hieß es bei einem chinesischen Fondue Abschied nehmen von einem sehr interessanten Land, in das wir leider nur reinschnuppern konnten.

Wir haben in den 6 Tagen viel erlebt und gesehen und meine Erwartungen an Studiosus wurden in allen Teilen erfüllt: die Reise war perfekt organisiert. Durch die Extratouren, die Studiosus neu anbietet, hätte man sich jederzeit auch einmal von der Gruppe ausklinken können. Unser Reiseleiter war super kompetent und hat es verstanden, uns die fremde Kultur der Chinesen näherzubringen. Er konnte toll erzählen und hat Lust und Neugier auf mehr Reisen nach China geweckt.

Ich kann Ihnen Studiosus nur wärmstens empfehlen, denn mit bei diesem Reiseveranstalter sind Sie auf jeden Fall in guten Händen.
Konnte ich Ihr Interesse wecken? Dann schauen Sie bei uns im Büro vorbei und ich werde Sie gerne ausführlich beraten.

Ihre Gabriele Zabbarov

gabi1
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 0531-1212-321
TUI Deutschland GmbH
Damm 2
38100 Braunschweig


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
226 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 226 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!