zum Seitenanfang

Buen dia* - Unsere Seminarreise auf Mallorca

Spanien
von Lisa Kowol
erstellt am
28.11.2018

shareprint
cala d or2


Buen dia* - Unsere Seminarreise auf Mallorca

Buen dia* - Meine Seminarreise auf Mallorca

Es war ein (fast) ganz normaler Montag auf Mallorca. Doch an diesem Tag reisten von 7 deutschen Flughäfen 20 Reiseexperten an, um die Insel unsicher zu machen. Vom 12. - 17.11.2018 fand unsere TUI Seminarreise auf des deutschen liebster Insel statt. Alle waren voller Erwartungen und freuten sich auf das Programm, dass am Abend nach der Begrüßung im **** Grupotel Acapulco Playa begann. Nach einem Spaziergang entlang der weiten Promenade der Playa de Palma, erreichten wir dieses modern gestaltete Hotel, dass sich ideal für ruhesuchende Gäste abseits vom Trubel eignet. Nach einem leckeren Abendessen am Buffet ging es zu einem kurzen Abstecher in der berühmten Schinkenstraße in den Bierkönig, denn auch das gehört schließlich zur Erkundung der Playa de Palma. :-)

Am nächsten Morgen standen für uns die Besichtigungen der RIU Hotels auf dem Programm. Unser Übernachtungshotel **** RIU Bravo liegt nur eine Straße vom Bierkönig und vom Strand entfernt. Wer also gerne feiern und baden möchte, ist hier perfekt aufgehoben. Weiter führte uns der Weg zum ****+ RIU San Francisco. Dieses traditionsreiche Haus ist eines der ältesten Hotels an der Playa de Palma und punktet durch die helle und freundliche Atmosphäre nach der Komplettrenovierung und seiner einzigartigen Lage direkt an der Promenade mit Blick zum Meer.

Nach einer nur ca. 15-minütigen Busfahrt erreichten wir die Hauptstadt Palma. Ob Shopping, ein Besuch der berühmten Kathedrale oder ein Bummel durch die Altstadt es galt die Metropole auf eigene Faust zu erkunden. Weiter ging es dann Llucmayor in das tolle Restaurant Contrabando. Dort sind wir selbst aktiv geworden und haben uns eine leckere mallorquinische Pizza und den typischen Mandelkuchen selbst zubereitet - lecker! Am Abend erwartete uns landestypische Kost und Tapas in Genova einem Vorort von Palma.

Der dritte Tag hielt für uns den typischen Wochenmarkt in Andratx bereit. Frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Kleidung kaufen die Mallorquiner hier. Weiter führte uns die Busfahrt vorbei am verträumten Hafen und durch Weinanbaugebiete nach Paguera - ein in den Hang gebautes Örtchen im Südwesten der Insel mit 2 traumhaften Badebuchten. Wir schauten uns das **** Valentin Hotel Reina Paguera an und kamen bei einem Mittagesse in den Genuss der erstklassigen Küche. Das Haus sticht mit seiner ruhigen Lage und dem herausragenden Service hervor. Außerdem stand die Besichtigung des ***+ HSM Linda Playa auf unserem Plan. Ein perfektes Beispiel für ein hervorragendes Drei-Sterne-Hotel. Die im maritimen Stil gestaltete Anlage ist nach ihrer Renovierung eine wunderschöne Anlage für Paare oder Singles. Auch das zugehörige Hotel der HSM-Kette **** HSM SOlivera, das sich aktuell in der Renovierung befindet, wird eine hell und maritim gestaltete Apartmentanlage.

Der 4. Tag war der Umzugstag für uns, denn es ging vom Süden in den Osten der Insel. Im Gegensatz zu langen Sandstränden und weitläufiger Promenade erwarteten uns nun kleine romantische Buchten. Wir übernachteten ab heute im wunderschönen ****+ ROBINSON CLUB Cala Serena. Die typisch mallorquinische Anlage hat neben der gepflegten Gartenanlage einen eigenen Zugang zur vorgelagerten Bucht. Sportlich Begeisterte und Wellnessliebhaber sind in diesem Club perfekt aufgehoben.

Am vorletzten Tag sollten wir nun auch den Rest der Insel kennenlernen und unser Tagesausflug ,,Geheimtipps Mallorca" führte uns ins Inselinnere. Wir lernten das ursprüngliche Leben der Mallorquiner abseits des Massentourismus kennen. Wir besichtigten die Kleinstadt Sineu und das dazugehörige Kloster, nahmen zum Mittag wieder leckere spanische Tapas zu uns und schauten uns kleine märchenhafte Orte, wie Binissalem uns Biniagual an. Am Ende des Ausflugs durfte auch der Besuch einer Bodega inklusive Weinverkostung nicht fehlen.

Der krönende Abschluss unserer Reise war der Galaabend im ROBINSON CLUB, an dem wir uns alle noch einmal richtig herausputzten und diese unvergessliche Reise Revue passieren ließen, denn am nächsten Morgen stand für uns alle die Heimreise an.

Eines steht jedoch fest: wir kommen zurück auf diese einzigartige Insel.

* ,,Guten Tag" auf Mallorquin


lisa
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

03601-813171
TUI Deutschland GmbH
Bei der Marienkirche 12
99974 Mühlhausen


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
262 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 262 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4