zum Seitenanfang

Andalusien – Das Land des Flamencos

Spanien
von Kristina Schaffer
erstellt am
15.11.2013

shareprint
428385 454395784571439 105973820 n


484389 441445072533177 1922941719 n
521339 454395534571464 549964627 n
526279 454395284571489 421009600 n
cimg4868
mehr Bilder

Andalusien – Das Land des Flamencos

Stationen der Rundreise:
  • Malaga
Mit dem Segelschiff und Mietwagen die andalusischen Städte erkunden.

Von Benaldmadena mit wunderschönem Hafen der Küste entlang nach Estepona. Ein kleiner Ort, mit schönen Hotels, Restaurants und Bars. Hier singen auch öfter spanischen Sängerinnen und die Einheimischen tanzen dazu.

Ceuta ist eine spanische Stadt auf dem afrikanischen Kontinent. Von hier aus gehen Ausflüge nach Marokko in die Stadt Tétouan. Ceuta ist eine wunderschöne marokkanisch angehauchte Stadt mit vielen grünen Parks.

Durch die Meeresenge Gibraltar zu fahren mit den vielen großen Schiffen ist ein absolutes Erlebnis. Sehenswert ist auf alle Fälle die englische Stadt Gibraltar. Auf dem Affenfelsen, der lange umgekämpft war, gibt es Aussichtspunkte, eine Tropfsteinhöhle und sehr vielen Affen. In der Stadt selbst findet sind englische Telefonzelle und Briefkästen zu finden. Gezahlt wird natürlich in Pfund.

Ein Aufenthalt im Hinterland Andalusiens lohnt sich besonders für Urlauber die, die maurischen Städte Spaniens erkunden wollen und nebenher die Ruhe suchen.

In Granada gibt es neben der riesigen Alhambra auch eine wunderschöne Altstadt mit vielen engen Gässchen und orientalischen Läden. Durch die Vorbestellung im Internet ersparen Sie sich lange Wartezeiten und bekommen Ihren Wunschtermin

Das absolute Highlight ist jedoch Cordoba. Nicht nur die wunderschöne Stadt mit den weißen Häusern, engen Gässchen und Blumenwänden, auch die Mezquita ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Eine Moschee in dessen Inneren eine christliche Kirche ist.

Wo wurde eigentlich Picasso geboren? Richtig, in Malaga. Hier kann man sein Geburtshaus sowie das Museum besuchen. Im Hafen liegen oft große Kreuzfahrtschiffe, die von hier aus auch Ihre Touren starten.

Und haben Sie auch schon Lust auf das andalusische Flair des Flamencos bekommen? Sie könnten z.B. in einem dieser Hotels wohnen:
Riu Puerto Marina Benalmadena
H10 Estepona Palace Estepona
Parador de Granada
Posada de Vallina Cordoba

kristina schaffer2
Für Sie geschrieben von
Reiseexpertin

0711/22340-41
TUI Deutschland GmbH
Kronprinzstraße 14
70173 Stuttgart


Finden Sie
Ihre TUI in

Google-Maps-Karte
246 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 246 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4