zum Seitenanfang
transparent

AIDAperla - die neue Perle in der Flotte

AIDA Cruises
von Susanne Dilger
erstellt am
06.10.2017

sharePrint
AIDAperla
transparent


1208
1229
1286

AIDAperla - die neue Perle in der Flotte

(Juni 2017)

Bereits vor der Taufe hatte ich die Gelegenheit, mit anderen Reisebüro-Kollegen das neueste AIDA-Schiff persönlich kennenzulernen.

Erst einmal ging es "über die Wolken" von Frankfurt nach Neapel.

Nachdem mein Koffer überraschenderweise als einer der ersten auf dem Gepäckband anrollte, konnte ich gleich mit dem Transferbus zum Hafen fahren - und endlich das nigelnagelneue Schiff betreten.

Meine Komfort-Verandakabine, die geschmackvoll eingerichtet war, bot genügend Platz für 2 bis 3 Personen. Man fragt sich nur immer wieder, warum der Haartrockner im Schreibtisch zu finden ist? :-)

Natürlich musste ich dann die Hängematte auf der Veranda ausprobieren, bevor es mit einem geführten Schiffsrundgang auf Entdeckungstour ging - selbstverständlich nicht, ohne vorher in einem der leckeren Restaurants eine Kleinigkeit gegessen zu haben.

Nach den ersten Eindrücken lockte die Stadt Neapel, die bequem zu Fuß erreicht werden konnte.

Der Abend bestand aus vielen Informationen, Abendessen, Unterhaltung und dem Ereignis des Auslaufens aus dem Hafen.

Am nächsten (See-)Tag wurden verschiedene "Workshops" angeboten und Informationsstände von AIDA und deren Partnern, so das der Weiterbildungsauftrag nicht zu kurz kam.

Ein neuer Tag und wir waren in Genua.

Dort lag das Schiff bis abends und ich hatte ausreichend Zeit, die Stadt zu erkunden - ob per geführtem Ausflug oder individuell.

Ich habe mich für einen Bus entschieden und ansonsten ausgetestet, was meine Füße so aushalten - ich kann nur sagen EINIGES! ;-)

Wieder zurück an Bord stellte sich die Frage, was und wo wir essen - die Qual der Wahl.

Der darauffolgende Seetag wurde dazu genutzt, die verschiedenen Kabinen zu besichtigen.

Man kann ja mal von einer Suite mit privatem Sonnendeck träumen, oder? Und eine separate Toilette bei einer 4-er-Belegung macht durchaus Sinn. Dazu braucht man nicht unbedingt eine Suite zu buchen, das gibt es auch als Verandakabine. Die Lanai-Kabinen haben vor der Veranda einen gemütlichen Wintergarten und oft mehrere Badezimmer.

Obwohl es regnete, hatten wir doch viele Möglichkeiten, den Tag zu verbringen. So habe ich mal etwas Sport gemacht und den Kletterpark getestet. Puh, das war ganz schön warm da unter der Glaskuppel!

Aber auch die "Chiller" konnten trocken unter Glas am Pool entspannen.

Abends wurde in der Show exklusiv der Name der nächsten AIDA-Generation bekannt gegeben. AIDAnova soll im Dezember 2018 in See stechen.

Der Abend wurde noch bis zuletzt ausgekostet, denn am nächsten Tag ging es wieder nach Hause.

Meine Highlights:

Organic Spa: Das ist eine wunderschöne und große Wellness-Oase, die aufgrund von Zugangsbegrenzung nie überfüllt wirkt - für ca. 30,-Euro Aufpreis pro Tag.

Body & Soul: Hier findet sich ein toller Sportbereich mit schönem Kursraum.

Activity Deck Four Elements: Klettergarten, Wasserrutschen über mehrere Decks, Lazy River - das macht einfach Spaß! :-)

Unterhaltungsprogramm: Es waren richtig tolle Tänzer und Sänger an Bord!

Brauhaus: Weißwürste zum Frühstück oder ein kühles Bier mit Bayern-Band - das hat was! Aber das Dirndl hatte ich zu Hause gelassen...

Magnum Pleasure Store: Wo kann man schon sein eigenes Eis kreieren?

Restaurants: Das sind sooooo viele Möglichkeiten, wobei man erst einmal das Konzept verstehen muss. Es gibt Restaurants inklusive Tischgetränken, Restaurants mit Getränken zum extra Bezahlen, Restaurants mit zeitlich begrenzten Tischgetränken...

Bars: Für jeden ist die passende Bar da - kühl und weiß z.B. die "Spray Bar" direkt am Bug mit Außenbereich.

Skywalk: Mit Panoramaaufzügen geht es auf die gläserne Aussichtsplattform. Es ist ein komisches Gefühl, 45 Meter über dem Meer zu stehen...

Mein Fazit: Durch die vielseitigen Restaurants, Bars, Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten findet man auch bei Vollbelegung (ca. 1600 Kabinen) immer ein schönes Plätzchen an Bord.

Für Familien wird viel geboten und sie sind mehr als willkommen; und Paare und Singles - egal in welchem Alter - werden sich bestimmt genauso wohlfühlen.


gabi
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

transparent 07721 / 9 87 80
TUI Deutschland GmbH
Obere Str. 6
78050 Villingen-Schwenningen


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
209 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 209 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4