zum Seitenanfang
transparent

„Mzanzi fo sho!“- Südafrika, was sonst?

Südafrika
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
26.05.2016

sharePrint
55
transparent


suedafrika12
suedafrika14
suedafrika13
suedafrika15
suedafrika16
suedafrika2
suedafrika4
mehr Bilder

„Mzanzi fo sho!“- Südafrika, was sonst?

Stationen der Rundreise:
  • Kapstadt
  • Stellenbosch
  • Waterfront

„Mzanzi fo sho!“ ist ein südafrikanischer Slang und heißt soviel wie „ Südafrika, was sonst?

Südafrika ist ein vielfältiges Land, am südlichsten Zipfel des Kontinents, es bietet unvergessliche Erlebnisse für jeden Geschmack. Das Land am Kap der Guten Hoffnung fasziniert und begeistert!

Nach einem ca. 13 Stunden Flug via Johannesburg mit South African Airways landete ich gegen 11:00 Uhr in Kapstadt. Ohne Zeitverschiebung ging es zu unserer ersten Tagestour - dem Tafelberg.

Der Tafelberg ist das Wahrzeichen von Kapstadt. Um ganz nach oben zu gelangen, hat man 2 Möglichkeiten: Einen ca. zweistündiger Aufstieg auf einem der zahlreichen Wanderwege oder ganz bequem mit der Seilbahn. Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten und kostet für die Hin- und Rückfahrt ca. 15 €. Oben angekommen genießt man einen hervorragenden Blick auf die Innenstadt und die dahinter liegende Tafelbucht mit Robben Island. Den Signal Hill mit dem Lions Head oder die Bergkette „die 12 Apostel“ kann man auch bewundern.

Anschließend sind wir zu Victoria & Alfred Waterfront gefahren. Viele Geschäfte, Restaurants und Bars laden zum Verweilen ein. Am Hafen kann man schön spazieren gehen und den Blick auf den Tafelberg genießen.

Ein weiteres Highlight war für mich der Besuch am Boulders Beach. Der Strandabschnitt liegt ca. 45 Minuten entfernt von Kapstadt, in Simon´s Town auf der Kap-Halbinsel. Hier ist eine Brillenpinguin-Kolonie beheimatet. Nachdem wir die bezaubernden Pinguine über die Holzstege beim Brüten beobachten konnten, ging es weiter über Cape Point zum Kap der Guten Hoffnung.

Das Kap der Guten Hoffnung zählt zu den magischsten Plätzen der Welt. Hier, wo sich der Atlantik mit dem Indischen Ozean trifft.

Gleich nach dem Tafelberg ist die Stellenbosch Weinroute eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der Gegend von Kapstadt. Der Ort selber lädt mit Geschäften, kleinen Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Die Innenstadt ist noch sehr gut erhalten geblieben. So kann man in diesem idyllisch gelegenen Städtchen hervorragende Zeugnisse kapholländischer, aber auch viktorianischer Architektur sehen.

Bei einer Weinverkostung kann man sich über den Südafrikawein informieren und die guten Tropfen auch probieren und vergleichen.

Unsere Reise führte uns weiter nach Port Elizabeth.

In einer Propellermaschine von South African Airways sind wir ca. 1 h 30 min. geflogen. Die Aussicht war traumhaft schön. Port Elizabeth liegt am Indischen Ozean, ca. 770 Kilometer östlich von Kapstadt.

Ein sehr emotionales Erlebnis war der Besuch in den Townships.

Am frühen Morgen ging es zu unserem letzten Ziel – dem Addo Elephant National Park

Der Addo Elephant National Park bietet die seltene Gelegenheit, in einem malariafreien Gebiet eine Safari zu machen und Großwild zu beobachten. Bei der 3-stündigen Tour konnten wir Kudus, Zebras, mehrere Elefanten, 2 Löwen, 1 Büffel und Warzenschweine erleben. Ein einmaliges Erlebnis, wenn man mehrere Elefanten direkt vorm Auto beobachten kann.

Südafrika ist eines der wohl facettenreichsten Länder der Erde. Es gibt nahezu alles, was sich Naturfreunde und Aktivurlauber wünschen können.

Möchten Sie mehr erfahren?

Rufen Sie mich gerne an oder besuchen Sie mich bei Ihrer TUI in Eisenach


teamfoto201599
Für Sie geschrieben von
TUI
transparent +49 (0) 36 91 / 88 96 60
TUI Deutschland GmbH
Mühlhäuser Str. 110
im Marktkauf
99817 Eisenach


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
225 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 225 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4