zum Seitenanfang
transparent

Reisebericht Kuba

Kuba
von Anne-Katrin Funk
erstellt am
25.11.2013

sharePrint
kuba
transparent


p1000872
p1000732
p1000656

Reisebericht Kuba

Stationen der Rundreise:
  • Cayo Santa Maria
  • Santa Clara
  • Havanna
  • Varadero

„Das schönste Land das Menschenaugen je erblickten“ dies sagte bereits Kolumbus über die Perle der Karibik - Kuba.

Entdecken Sie mit mir das „Museum auf der Insel“ in einem Bericht der Sie in die Regionen Cayos, Varadero und Havanna entführen wird.


Zuerst führte die Reise zu den Jardines del Rey (dt. “Gärten des Königs“) wie die Cayos, eine Inselkette an der Nordküste Kubas, auch genannt werden.
Feiner weißer Sand umspült von türkisfarbenem Meer, Palmen und eben Natur pur sind der Garant für Erholung und eine Oase der Ruhe.
Diese Region ist besonders zu empfehlen für Gäste die Entspannung suchen, für Paare Singles, Hochzeitsreisende und Naturliebhaber.
Auf Cayo Santa Maria angekommen erwartete uns das Hotel Melia las Dunas. Die großzügig gestaltete Anlage ist verteilt auf mehrere Gebäude im tropischen Garten. Es bietet mehrere Buffet - und Spezialitätenrestaurants, Bars und 24 Stunden All inklusive. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet und die Anlage ist insgesamt sehr gepflegt.

Mein Tipp für die Region Cayo Santa Maria ist der Ausflug auf einem Katamaran zum Schnorcheln in glasklarem Wasser, Baden an unberührten Puderzuckerstränden oder einfach nur Relaxen unter karibischer Sonne. Ein Tag für die Sinne.

Nach erlebnisreichen Tagen auf den Cayos geht die Reise weiter nach Varadero – dem Urlaubsparadies im Nordwesten Kubas.

Einer der schönsten Strände der Welt erwartet uns in Varadero auf der Halbinsel Hicacos. Auf über 20km Länge erstreckt sich weißer Puderzuckersand mit kristallklarem Wasser.

Neben einer großen Anzahl an Hotels findet man im Zentrum genug Unterhaltung. Einige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars sowie Diskotheken mit heißen Salsarhythmen lassen keinen Urlaubstraum offen. Auch wenn man All inklusive gebucht hat sollte man es nicht versäumen in einem Restaurant im Zentrum zu speisen, im Hintergrund der Gesang einer kubanischen Band und auf der Straße rollt ein alter Ford Mustang vorbei, wer fühlt sich da nicht in die Vergangenheit versetzt?

Mein Ausflugstipp für Ihren Urlaub in Varadero:

Einen ganzen Tag Abenteurer Feeling pur!


Per Jeep und Speedboot geht es ins unberührte Hinterland. Fahren darf man selbst auf dieser von einem Guide geführten Tour. Sie führt vorbei an kleinen Dörfern durch einen Steinbruch und über staubige Pisten. Eindrucksvoll bekommt man einen Einblick über das Leben auf dem Land in Kuba, teilweise überrascht von den liebevoll gepflegten Häusern mit Gärtchen und Oldtimern davor und andererseits unschöne Plattenbauten wie in einer deutschen Großstadt. Ab uns zu ein paar Kühe, Hühner, oder Pferde und überall winkende Menschen die sich sichtlich über die verstaubte Jeepkolonne freuen. Noch lange nicht am Ziel steigt man dann in ein Speedboot um auf dem man auch wieder selbst der Kapitän sein darf. Beeindruckend geht die Fahrt über den Rio Canimar ein breiter Fluss gesäumt von Palmen, Mangroven und tausend anderen tropischen Pflanzen. Am Ende dieser spritzigen Tour gelangt man zu einer Finca von der man einen herrlichen Blick hinunter zum Fluss hat und ein köstliches Mittagessen serviert bekommt. Nach dieser gelungenen Erholung stehen die Jeeps bereits wieder parat und die Fahrt geht weiter zum letzten Tageshöhepunkt. In der „Cueva del Saturno” einer Tropfsteinhöhle hat man die Zeit für eine Abkühlung in glasklaren Wasser. Zurück geht’s per Jeep zum Ausgangsort- ein erlebnisreicher Tag.

Im Hotel zurück bleibt Zeit für ein Bad im Meer beim Sonnenuntergang.

Am nächsten Tag erreichen wir nach einer etwa zweistündigen Busfahrt Havanna die Hauptstadt Kubas.

Typische für die oft als "Hässliche - Schöne" bezeichnete Stadt sind, der von pastellfarbenen Häusern gesäumte Malecon, verfallene Kolonialvillen, Oldtimer und sorgsam restaurierte Paläste. Überall ist die Revolution präsent in dieser kaum vergleichbaren Metropole und die Zeit ein bisschen stehen geblieben.

Zu Fuß erkundet man die zum Weltkulturerbe erklärte Altstadt am besten. Zwischen bunten Häuserfassaden dringt ständig Musik in unser Ohr. In den Bars wird Mochito gemixt, Salsa getanzt und Zigarre geraucht. Lebensfreude wo man hinschaut. Hier fährt ein Pferdetaxi vorbei, dort wird ein Oldtimer repariert dort laufen bunte Stelzenläufer durch die Straßen.

Nicht fehlen darf die Besichtigung des Rummuseum in dem die Herstellung des "Havanna Club" gezeigt wird. Der Besuch einer echten kubanischen Tabakfabrik dürfte auch so manchen Nichtraucher begeistern.

Wer möchte bucht eine Stadtrundfahrt oder einen Ausflug auf den Spuren Hemingways und genießt am Abend die Tropicana Show.
Und nicht vergessen Oldtimer sind hier Taxis- eine Fahrt über den Malecon; - der Uferpromenade sollte man sich nicht entgehen lassen .

Lassen Sie sich verzaubern von "Cuba Libre", Gastfreundschaft und großem kulturellen Reichtum.

Viva la Vida - Viva Kuba

Natürlich stelle ich Ihnen gerne Ihren individuellen Traumurlaub auf Kuba zusammen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch im TUI Reisebüro im Marktkauf in Eisenach.


d8n 8902z
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

transparent 03691-889660
TUI Deutschland GmbH
Mühlhäuser Str. 110
im Marktkauf
99817 Eisenach


Finden Sie
Ihre TUI in

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
176 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 176 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
World of TUI